News von der Glarner reformierten Landeskirche

Fürchtet Euch nicht: Adventsheft 2023

von Johanna Göring
min
14.11.2023
Das Adventsheft der Evangelischen Zeitschrift "frauen forum" wurde dieses Jahr zusammengestellt von Pfarrerin Dagmar Doll aus Glarus. Unter dem Motto "Fürchtet Euch nicht" stehen besinnliche Texte zu den Adventssonntagen und zu jedem einzelnen Adventstag. Darin schmökern lohnt sich!

"F├╝rchtet euch nicht" - dieses Motiv begleitet uns im diesj├Ąhrigen Adventsheft. Es soll uns einstimmen auf Weihnachten, aber auch dar├╝ber hinaus. Die Betrachtungen zu den Adventssonntagen verfasste Dagmar Doll, Pfarrerin in Glarus. Sie hat auch die Geschichten und Gedichte f├╝r jeden Tag im Advent ausgesucht und zusammengestellt.

"Ohne Titel" bleibt das Bild von Christine Seiterle auf dem Heftumschlag und auf unserer Weihnachtskarte. Der Lichtstrahl nimmt uns mit und verbindet Himmel und Erde. Staunend stehen auch wir, zusammen mit den Hirtenfamilien und den Tieren, im grossen Licht und lassen uns ber├╝hren von der weihn├Ąchtlichen Botschaft. Die Illustrationen von Christine Seiterle im Innern des Heftes f├╝hren auf ihre Weise durch die Adventszeit.

Eine Doppelkarte A6 (Postkartenformat) mit dem Sujet des Heftumschlags ist dem Heft beigelegt.

Bestellen k├Ânnen Sie das Heft unter folgendem Link:
https://www.zeitschrift-frauenforum.ch/Ausgaben/Aktuell

Unsere Empfehlungen

Vom Rand in die Mitte holen

Vom Rand in die Mitte holen

Ein Balanceakt: Die Peregrina-Stiftung betreibt die Asylunterkünfte im Thurgau. Präsident Cyrill Bischof, Vizepräsidentin Gerda Schärer und ihr Team versuchen, die Flüchtlinge vom gesellschaftlichen Rand mehr in die Gesellschaft zu integrieren.
Unsichtbare Probleme

Unsichtbare Probleme

Der Bleistift in meiner Hand ist schwer. So unendlich schwer. Ich lege ihn ab, reibe mir die Hände, unruhig springt mein Blick umher. Leises Murmeln aus den hinteren Reihen, kaum vernehmbar, doch insgesamt anschwellend zu einem lauten Brummen, tönt in meinen Ohren. Es überrollt mich, begräbt mich.