Logo
Hochzeit

Ein feierlicher Gottesdienst stellt Ihren Entschluss zum gemeinsamen Leben unter Gottes Segen. Voraussetzungen sind: mindestens ein Ehepartner gehört zu einer Landeskirche und die Ehe ist rechtsgültig vor dem Zivilstandesamt geschlossen worden. Ungefähr sechs Monate vor dem Fest sollten Sie Kontakt mit Ihrem Pfarramt aufnehmen.


Schlusspunkt  | Hochzeit

An Auffahrt feiern wir die Rückkehr von Jesus als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Nachdem der an Ostern auferstandene Christus zunächst 40 Tage lang den Jüngern erschienen war und über das Reich Gottes geredet hatte, fuhr er vor ihren Augen in den Himmel auf. Dem wird in besonderen Gottesdiensten gedacht – je nach Corona- Situation auch in der Klöntaler Kirche.

 

Bild Ruedi Kuchen